PRESSE

"Neben dem Hüttenzauber am Stadtbrückchen sorgt der vom Jugendstil geprägte "Engelchen-Markt" auf dem Heinrich-Heine-Platz in der Altstadt für Aufsehen. Er zählt seit seiner Premiere im vergangenen Jahr zu den schönsten weihnachtlichen Orten. Kein Wunder: Handgearbeitete goldfarbene Engel thronen auf champagnerfarbenen Holzhäuschen. Massive Messingbeschläge und edle Dekorationen befördern die Besucher zusammen mit eindrucksvoller Beleuchtung "direkt in den Himmel"."